Physiotherapie für Pferde bei Gesunde4Beiner.de

 

Bei welchen Problemen wende ich mich an meinen Physiotherapeuten?

 
  • Entspannungsprobleme beim Reiten
    z.B. Ihr Pferd speichelt nicht mehr ein und kaut nicht ab  

  • Rückenprobleme 
    die sich z.B. durch wegzucken beim Satteln oder durch wegdrücken des Rückens beim Reiten zeigen können
      

  • Kissing Spines
    = Berühren der Dornfortsätze 

  • Steifigkeit im Rücken oder Hals 
    die sich in Widersetzlichkeit beim Biegen und Stellen äußern kann und auch ein Schwingen des Rückens verhindert 

  • Auch Schweifschiefhaltung und ein Verwerfen des Kopfes
    sind Indizien dafür, dass etwas nicht stimmt

  • Muskelverspannungen
    können auch häufig einseitig auftreten

  • Plötzlicher Leistungabfall

  • Unklare Lahmheiten
    (sollten vorher vom Tierarzt abgeklärt werden)

  • Taktfehler

  • Schwellungen 
    z.B. angelaufene Beine oder chronische Phlegmone

  • Nach Operationen und Verletzungen
    zur Rehabilitation


 

Preise:  
Pferdephysiotherapie € 50,- je Stunde
Anfahrt bis 30km frei
jeder weitere km wird mit € 0,35 berechnet
 

 

Mitglieder des Reitvereins Wolfratshausen erhalten auf alle Behandlungen 20% Rabatt. Ausgenommen sind bereits reduzierte Angebote.